Sicherheitsförderung im Schulsport

"Lehrkräfte, die im Sportunterricht oder im außerunterrichtlichen Schulsport Sportarten mit einem erhöhten Sicherheits- bzw. Unfallrisiko (z. B. Trampolinspringen, Inline-Skating, Eislaufen, Skilaufen, Klettern mit Seilen an Toprope- oder Vorstiegswänden, Wandern im Hochgebirge oder im Watt) anbieten, müssen über spezielle fachliche Voraussetzungen verfügen und mit den erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen vertraut sein."

lt. Sicherheitserlass zum Schulsport in NRW, Pos. 2.4

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem es im letzten Jahr nicht mehr geklappt hatte mit dem Lehrgang zum Erwerb eines „Eislaufscheins“, an dem viele Lehrerinnen und Lehrer Interesse bekundet hatten,  bieten wir Ihnen diese Ausbildung nun erneut an, und zwar wie folgt:

Donnerstag, 26. und Freitag, 27. November 2015, jeweils von 10 bis 12 Uhr sowie

Donnerstag, 3. und Freitag, 4. Dezember 2015, jeweils von 10 bis 12 Uhr

 

auf der Eisbahn in Heinsberg, Marktplatz (insgesamt 4 x 2 =8 Ausbildungsstunden)

Ausbilderin: Beate Bober (Eiskunstlaufverein Aachen e. V.) im Auftrag des Eissportverbands NRW

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen; Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen

Die Ausbildung wird unterstützt vom Sportdezernenten der Bezirksregierung Köln und vom Schulamt des Kreises Heinsberg. Alle Teilnehmer-/innen erhalten am Ende des Lehrgangs eine Bescheinigung, dass sie an der Ausbildung teilgenommen haben.

Teilnahmegebühr: ca. 55 € p. P. zzgl. evtl. Schlittschuh-Ausleihe. Die Kosten werden den Teilnehmer-/innen bzw. den Schulen nach dem ersten Lehrgangstag durch den Stadtsportverband Heinsberg e. V. in Rechnung gestellt.

Anmeldungen werden formlos per Mail erbeten mit Angabe von  Name, Vorname, Geburtsdatum, kompl. Anschrift sowie privater Email-Adresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Anmeldeschluss: Mittwoch, 11. November 2015. Anmeldungen werden in  der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

 

Alle angemeldeten Teilnehmer/innen werden unmittelbar nach diesem Termin weitere Informationen erhalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Stadtsportverband Heinsberg e. V.

 
   

Aktuelles  

   
© Stadtsportverband Heinsberg e.V.